mobile-menu
DE . EN
Ein Anruf und wir retten auch Ihre Kampagne: +49 (69) 76 80 740
Oder senden Sie uns eine E-Mail an:

Heute

 FRISCHES VON GESTERN,
   vorgestern, vorvorgestern und den letzten Jahren.


10
OKT
2017

A accompanies Betten Zellekens

Nach nunmehr 163 Jahren Erfolg in Frankfurt eröffnet das größte Bettenhaus Hessens nun auch in Bad Homburg eine Filiale. Für diesen neuen Point of Sale im Herzen der Innenstadt Bad Homburgs beauftragt das Traditionshaus nach langjähriger Zusammenarbeit das Frankfurter Kommunikationsbüro mit der Gestaltung der gesamten Außendarstellung. Darunter fallen vor allem die Gestaltung der einzigartigen Schaufensterbeschriftung, sowie der Entwurf von kreativen Claims, Citylightpostern und unverwechselbaren Brückenbannern.

27
SEP
2017

A welcomes Cvitec

Der weltweit operierende Produktspezialist im Bereich der LED-Technologie Cvitec mit Hauptsitz in China beauftragt mittels ihrer Deutschlandvertretung die Frankfurter Werbeagentur mit der gesamten Neukonzeption ihrer globalen Corporate Identity. Für einen gelungenen internationalen Markenauftritt des Unternehmens sorgt AGONIST, indem das Frankfurter Designbüro das Logo neugestaltet und ein sowohl funktionales, als auch auffälliges Verpackungsdesign entwickelt. Neben dem zusätzlichen Redesign der Printmedien gestaltet die Frankfurter Kreativagentur auch hochwertige Geschäftsausstattung und erstklassige digitale Präsentationsvorlagen für den weltweit erfolgreichen Konzern.

13
SEP
2017

A performs in Lissabon for SGG Diabetes

Im malerischen Lissabon wurde ein weiteres F2F-Meeting für SGG Diabetes von der Frankfurter Kommunikationsfirma arrangiert. Von einer veranstaltungsgerechten Ausstattung bis hin zur Akkreditierung jedes einzelnen angereisten Wissenschaftlers lag die gesamte gelungene Organisation in den Händen des Kreativbüros.

15
AUG
2017

A welcomes BEAt DKD

Eine oft auftretende Komplikation bei Diabetes ist die krankheitsbedingte Niereninsuffizienz, für die noch immer keinerlei Therapieformen zur Prävention und Heilung existieren. Daher haben sich einige akademische Institutionen aus Europa und den USA zusammengeschlossen, um das Projekt „Biomarker Enterprise to Attack Diabetic Kidney Desease“ zu gründen. Für den passenden öffentlichen Auftritt sorgt die Frankfurter Kommunikationsfirma AGONIST, um eine unverkennbare Website zu konstruieren und ein prägnantes Logo zu entwickeln.

14
AUG
2017

A performs in Otalampi for SGG TS

Im finnischen Otalampi beeindruckt AGONIST ein weiteres Mal mit dem herausragenden Engagement bei der Organisation des F2F Meetings für die Mitglieder des SGG TS, bei dem sich Wissenschaftler aus der ganzen Welt über den derzeitigen globalen Forschungsstand der Medizin und andere Themen austauschen können.

14
JUL
2017

A launches TV-Show Website

Dass zu einer hochwertigen und erfolgreichen Website noch mehr gehört als gelungene Grafiken, beweist die Frankfurter Kommunikationsagentur mit der Konzeption und Programmierung der Website für eine der populärsten deutschen Castingshows. Hinter dieser steckt nicht nur aufwendiges Design, sondern auch eine außergewöhnliche Datenbank, die alle Gewinncodes beinhaltet, eingegebene Codes auf ihre Korrektheit überprüft und gegebenenfalls den Gewinn vermerkt, um anschließend einen Registrierungsprozess auszulösen.

08
MäR
2017

A launches Denstec

Begeistert von den exzellenten Erfahrungen mit der Frankfurter Werbefirma beauftragt ETG-Elektronik AGONIST mit der Gestaltung einer vollständigen Corporate Identity für ihre Zweitmarke. So erhält Dental Systems & Technology seinen außergewöhnlichen Namen „Denstec“, sowie sein einzigartiges Logo von der professionellen Kreativfirma aus Frankfurt. Ebenfalls einzigartig und außergewöhnlich ist auch die Website, die eigens für dieses Projekt entworfen und programmiert wurde.

14
FEB
2017

A welcomes TRISTAN

Hauptaugenmerk für das von Bayer geführte 5-Jahres-Projekt liegt auf dem Entwurf einer Website, sowie auf dem Design eines Logos, das sowohl den bedeutenden Zielen des Translational Imaging in Drug Safety Assessment, als auch den hohen Standards des Frankfurter Kreativbüros entspricht. Die aus 21 Organisationen bestehende öffentlich-private Partnerschaft strebt nach der Validierung oder Qualifizierung translationaler Bildgebungsverfahren als potenzielle bildgebende Biomarker.

10
FEB
2017

A launches POInT

Nach der fruchtbaren Zusammenarbeit mit der Frankfurter Kommunikationsfirma beauftragt die Globale Plattform zur Prävention des Autoimmunen Diabetes AGONIST mit der Realisierung der Corporate Identity ihrer neuen Studie „Primary Oral Insulin Trial“. Hierfür arbeitet das Kreativbüro ein Logo aus, das sowohl die Einzigartigkeit der Studie aufzeigt, als auch die Zugehörigkeit zu GPPAD.

BEKANNTMACHUNGEN 2016
26
SEP
2016

A relaunches Misr Bank-Europe

Seit 1992 agiert die einzige ägyptische Bank Deutschlands in Frankfurt. Um ihre Corporate Identity neu zu beleben, wird sie zum exklusiven Partner der Werbeagentur Frankfurts. AGONIST gestaltet das Logo neu und gibt dem Mitglied des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. ein neues Markengesicht. Dazu gehört auch das Design eines spektakulären Kalenders und einer modernen, extravaganten Geschäftsausstattung. Für die Zukunft ist außerdem das Redesign der Website geplant.

16
SEP
2016

A redesigns website for kids

Um einer interaktiven Website für Kinder zu mehr Erfolg zu verhelfen, setzt sich AGONIST im Pitch gegen Branchengrößen durch und entwickelt eine neue aufregende Version der Website mit den neuesten technischen Standards im 3D-Design mit Paralax-Scrolling und 360°-Rotation. Fester Bestandteil dieser Website ist die Integration von Browsergames, Rezept- und Bastelideen zum Nachmachen, sowie unterhaltsamen und informativen Wissensfacts für die ganze Familie.
Passend zu der Website wurde von der Frankfurter Werbefirma auch eine App entwickelt – ein Jump’n’Run-Spiel, das schon jetzt großen Anklang in- und außerhalb der Zielgruppe findet.

07
MäR
2016

A welcomes GPPAD

Die Globale Plattform zur Prävention des Autoimmunen Diabetes – kurz GPPAD – arbeitet an dem Ziel, ein internationales Netzwerk für wissenschaftliche Studien zur Vorbeugung von Diabetes Typ 1 zu erschaffen. Um diesem Ziel ein Markengesicht zu geben, wählt der Zusammenschluss von akademischen Forschungseinrichtungen und Kliniken in Europa das Frankfurter Kommunikationsbüro für die Gestaltung und Umsetzung der Corporate Identity aus, worunter unter anderem das Design des einmaligen Logos und die Erstellung einer bestmöglichen Geschäftsausstattung fällt.

06
FEB
2016

A on the move

Die brillanten Köpfe der Kreativagentur haben ein neues Zuhause. Auf der Europa-Allee in Frankfurt bezieht die Werbefirma das neue Designbüro, das eigens vom Inhaber stilvoll entworfen und eingerichtet wurde. Die einst kahlen Räume werden nun zum Ursprungsort neuer, großartiger Ideen und innovativer Projekte. Gleichzeitig kann jetzt auch der erstklassige Flagshipstore von ROC.D, ein ebenfalls vom Inhaber AGONISTS geführtes Unternehmen für Architektur und Interior Design, in nur wenigen Schritten erreicht werden.

01
JAN
2016

A launches Biofinity Energies Campagne for Cooper Vision

Bereits seit 2012 ist Cooper Vision nun Partner der Werbeagentur in Frankfurt. Auch für diese Kampagne setzt das zu den weltweit größten Kontaktlinsenherstellern gehörende Unternehmen sein Vertrauen in die Frankfurter Kommunikationsagentur. Dieses Mal wird das Design aus einer bereits bestehenden, ähnlichen Kampagne adaptiert, um dann von dem Frankfurter Designbüro auf neue innovative Ideen für Marketing und PR übertragen zu werden.

BEKANNTMACHUNGEN 2015
10
DEZ
2015

A welcomes Innodia

Zusammen mit seinen 33 Partnern verschreibt sich Innodia der Prävention und Heilung von Diabetes Typ 1. Damit auch diese Vision ein Markengesicht erhält, lässt sich Innodia von seinem Partner Sanofi-Aventis inspirieren und überlässt den professionellen Kompetenzen des Frankfurter Kreativbüros das konzeptionelle Design ihrer Corporate Identity. Dazu gehört unter anderem eine außergewöhnliche Website, die durch AGONIST konzipiert und programmiert wird.

07
AUG
2015

A welcomes Jaguar / Land Rover Deutschland

Agonist fährt die Früchte seiner Genussoffensive ein und überzeugt zusammen mit Soulfood, die automobile Premiummarke Jaguar/Land Rover, im Pitch. Als Venue für den Pitch wurde der Republic of Contemporary .Design-Flagship Store -einer der exklusivsten Showrooms in Deutschland- ausgewählt. Das anspruchsvolle Interior Design, die kulinarische Bestauswahl und das ausgefallene Verpackungsdesign von Agonist media, überzeugten die Verantwortlichen bei Jaguar/Land Rover Deutschland den Catering-Etat für die IAA 2015 an das Tandem aus Soulfood & Agonist media zu vergeben.

04
AUG
2015

A welcomes Klaus Vogel Bürotechnik

Das familiengeführte Unternehmen lässt sich von den zahlreichen Qualitäten der Frankfurter Werbefirma überzeugen und beauftragt AGONIST mit der Verwirklichung einer neuen Corporate Identity. Dazu gehören die Gestaltung und Ausführung einer aufwendigen Website, sowie die Konzeptionierung eines neuen, frischeren und unverkennbaren Logos. Auch die Geschäftsausstattung für den kundenorientierten Partner darf nicht fehlen – ob Visitenkarten, Kalender oder Werbegeschenke: das Kommunikationsbüro lässt keine Wünsche offen.

28
JUL
2015

A collaborates with Soulfood

Die Frankfurter Design- und Kommunikationsagentur erkundet das kulinarische Terrain und beweist ausgesprochen gutes Geschick auf dem neuen Spielfeld von Design und gutem Geschmack. Gemeinsam mit Soulfood - einem top-gastronomischen Team aus Food und Caterer-Experten, die sich den sinnlichen Genüssen mit Erfahrung und Leidenschaft verschrieben haben, kreieren Agonist media und Soulfood einzigartige Events. Neben einer ersten erfolgreichen Kollaboration, entschied sich die Geschäftsführung Agonist media mit der Produktion Ihrer Imagebroschüre zu beauftragen. Herausgekommen ist eine hochwertige Broschüre im Pocketformat, die mit ausgefallener Sprache, pfiffigen Headlines und ästhetisch anspruchsvollen Food-Porträts Interessierte sinnlich einzufangen weiss.

20
JUL
2015

A at the MAK MUSEUM Frankfurt

Im Rahmen des 13. Tages der Industriekultur Rhein-Main vom 17. - 26. Juli im Museum für Angewandte Kunst (MAK), ist eine limitierte Plakatausstellung zum Thema "Industrie und Gestaltung“, in Zusammenarbeit mit dem renommierten Deutschen Designer Club, inszeniert worden. Das Team von Agonist media hat sich intensiv und kritisch mit der aktuellen Revolution und Entwicklung industrieller Prozesse auseinandergesetzt und seine Ideen in einem ausdrucksstarken Großformat gebündelt. Dieses wurde von der DDC Direktorin Elisabeth Budde, für seine gelungene kritische Auseinandersetzung zwischen Industrie und Gestaltung, ausdrücklich bei der Vernissage am 17.06.2015 gelobt.

30
JUN
2015

A performs in London for SGG TS

Ein weiteres F2F Meeting wurde durch die Werbeagentur Agonist media in den letzten Tagen durchgeführt und kann sich über positiven Rücklauf freuen. Neben der Planung des wissenschaftlichen Forums für die SGG Translational Safety, gehörte die Akkreditierung der Wissenschaftler, als auch die Vor-Ort-Betreuung mit zum Aufgabenportfolio und trug somit für die Verständigung in der Wissenschaft bei.

24
JUN
2015

A performs in Copenhagen for SGG Diabetes

Agonist media hat erneut erfolgreich die Abwicklung des internationalen Symposiums für das akademische Konsortium24 - der SGG Diabetes, übernommen. Im schönen Kopenhagen trafen sich Wissenschaftler um den internationalen Austausch voranzubringen. Als Betreuer und Organisator kümmerte sich die Agentur, u.a. um die veranstaltungsgerechte Einrichtung und Ausstattung des Austragungsortes.

21
APR
2015

A welcomes Thai Asien Reisen

Das Frankfurter Designbüro Agonist media wird zum exklusiven Partner für den Reisespezialisten nach Südostasien und Fernost. Der Reiseveranstalter wird von Agonist media neu „eingekleidet“. Dafür wird die Konzeption eines prägnanten Corporate Designs, samt Logo, Website und Visual Merchandising zur primären Aufgabe für Agonist. In einem weiteren Schritt wir die Maintenance der Website und eine Imagekampagne, für den Spezialisten für Flug- und Individualreisen nach Südostasien, angestrebt. Im Fokus der neuen Website sollen Usability und Emotionen stehen, die es unkompliziert ermöglichen Reisen und Flüge individuell zu buchen.

17
MäR
2015

A congratulates Brückmann Elektronik

Agonsit media schafft eine Punktlandung. Zur diesjährigen W3+Fair, einer Netzwerk-Messe für Spezialisten aus Optik, Elektronik und Mechanik, konnte Brückmann Elektronik vielfaches Lob für seinen Messestand einstreichen und wurde insgeheim als bester Messestand gelobt. Nicht zuletzt durch den vollen Einsatz bis ins Detail, hat die Frankfurter Kreativagentur für einen professionellen und gelungenen Auftritt gesorgt. So blieb es den Besuchern nicht verborgen, dass selbst die Messeoutfits elegant und perfekt auf den Stand abgestimmt waren. Das Highlight des Messestandes war ein Rennparcours mit einem ferngesteuerten Jeep, den es durch vielfältige Schikanen zu manövrieren galt. Die Fahrt mit dem Jeep wurde live aus der „Fahrerkabine“ auf die Präsentationsfläche übertragen. Neben dem Messestand wurde zeitgleich die neue responsive Design Website gelaunched. Sie besticht durch innovatives Design und einzelne „easter egg“ Features.

26
FEB
2015

A in Frankfurter Allgemeine Zeitung

Frankfurt am Main – am 26.02.2015 publiziert die Frankfurter Allgemeine Zeitung einen Artikel zu den Arbeitskleidungsvorschriften in verschiedenen Branchen. Neben dem Dienstleistungssektor und der Finanzbranche wurde auch die Frankfurter Design- und Kommunikationsagentur Agonist media zu Ihren Vorstellungen in Bezug auf Modedesign und Arbeitskleidung befragt.

13
FEB
2015

A relaunches Zeitconsult

Erneut bekommt die Frankfurter Werbeagentur den Zuschlag. Agonist media verteidigt seinen Etat durch Kompetenz und Expertise und gestaltet Geschäftsausstattung, Logo und Website für den Fachpersonaldienstleister Zeitconsult um. „Weil Arbeit mehr ist als nur ein Job“ als Leitmotiv, soll das Wesen und die Ausrichtung von Zeitconsult transportieren. Alternativ soll der Fokus auf nachhaltige Personaldienstleistungen ausgerichtet werden.
Zeitconsult ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das branchenübergreifend kompetentes Zeitpersonal, in unterschiedliche Projekte, einsetzt. Dabei übernimmt Zeitconsult als externer Dienstleister, alle Aufgaben des Personalmanagement mit Schwerpunkt im Cargo Handling an Flughäfen.

BEKANNTMACHUNGEN 2014
27
NOV
2014

A performs for Sanofi-Aventis

Die Sanofi-Gruppe ist ein weltweit führender Gesundheitskonzern, der sich unter anderem mit der Erforschung der Ursachen von Krankheiten und der Suche nach Ansatzpunkten für deren medikamentöse Behandlung beschäftigt. Um für eine gebührende Atmosphäre zu sorgen, beauftragt Sanofi-Aventis die Frankfurter Kommunikationsfirma mit der Organisation ihres Vorstandsmeetings. Dabei brilliert AGONIST mit exzellentem Gefühl für Ambiente und Koordination.

28
OKT
2014

A in SELECTION - Germany’s finest agencies 2014

Erneut publiziert der NBVD das Jahrbuch „SELECTION – Germany’s Finest Agencies“ mit einer exklusiven Auslese an Deutschen Werbeagenturen und Designerbüros. Auch dieses Jahr darf sich Agonist media zu diesem feinen Kreis deutscher Kreativagenturen zählen.

11
OKT
2014

A upgrades Brückmann Elektronik GmbH

Agonist media setzt sich im Agenturenpitch durch und wird von der Brückmann Elektronik GmbH beauftragt eine Brand Awareness-Kampagne zu entwickeln und anschließend umzusetzen. Brückmann Elektronik ist ein mittelständiges Unternehmen und gilt als Spezialist in der Elektronikbranche. Neben der Brand Awareness-Kampagne plant die Frankfurter Kreativagentur die vollständige Neukonzeption eines Messestand samt Outfits für das Messepersonal.

26
JUN
2014

A welcomes Lierac

Agonist media übernimmt für die französische Dermokosmetik-Marke Lierac die Anpassung der Kampagnen- und Markenclaims für die Erscheinung der Produkte im deutschsprachigen Raum. Seit 1975 überzeugen die Laboratories von Lierac mit Produkten aus dem Bereich der aktiven Phytokosmetik. Agonist media übersetzt für die Kampagnen nicht nur die Headlines ins Deutsche, sondern interpretiert sie stillvoll und setzt sie in Verbindung mit aktuellen Werbetrends aus dem Beauty-Bereich.

01
MäR
2014

A welcomes SGG Translational Safety

Als ein wissenschaftliches Konsortium beauftragt die SGG Translational Safety Agonist media sowohl mit dem Design der Corporate Identity als auch mit der Organisation, Planung und Betreuung von wissenschaftlichen Meetings die europaweit stattfinden.

03
FEB
2014

A welcomes AVE-GRK

Im Graduiertenkolleg zur Auflösung von Entzündungsreaktionen, die von der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt ins Leben gerufen wurde, arbeiten Mediziner und Pharmazeuten gemeinsam daran, wissenschaftlichen Nachwuchs an die Erforschung von Entzündungsreaktionen heranzuführen. Für die Entwicklung ihrer Corporate Identity erteilt AVE-GRK der Frankfurter Werbefirma den Kommunikationsetat. So kann das Kreativbüro dem Graduiertenkolleg ein herausragendes Logo und eine erstklassige Geschäftsausstattung bieten.

20
JAN
2014

A upgrades Betten Zellekens

Seit 1854 existiert Betten Zellekens mit dem Sitz in Frankfurt am Main. Das Familienunternehmen entwickelte sich von einem Bettenmarkt zu dem größten Bettenhaus im Bundesland Hessen. Infolge einer langjährigen Zusammenarbeit beauftragt das Bettenhaus Agonist media mit der vollständigen Überarbeitung des Markengesichts für Betten Zellekens.

BEKANNTMACHUNGEN 2013
13
NOV
2013

A welcomes Schuh Mücke

Agonist media überzeugt und erhält den Kommunikationsetat für Marketingaktivitäten. Die Schuh- und Textilhandelskette Schuh Mücke zählt seit langem zu einem der größten Schuheinzelhandelsunternehmen in Süddeutschland. In einem ersten Schritt wird Agonist media Konzeptionen für eine Vielzahl an Print-Kommunikaten erstellen. Außerdem wird Agonist media ein Konzept für kreative Lernmaterialien und digitale Präsentationen für Auszubildende des Unternehmens entwickeln.

13
NOV
2013

A welcomes Mutschler Arzneimittelwirkungen

Pünktlich zur 66. Frankfurter Buchmesse präsentiert der Deutsche Apotheker Verlag das Standardwerk „Mutschler Arzneimittelwirkungen“. Bei der Vorstellung des Buches auf der Frankfurter Buchmesse erfährt das Kompendium eine positive Resonanz über das stilvolle Design. "Die grafischen Darstellungen vermitteln Plastizität, lenken den Leser aber nicht vom Eigentlichen ab“ heißt es. Durch die zweieinhalbdimensionale Darstellung der Grafiken bekommt das Gesamtwerk einen übersichtlichen und gut strukturierten Charakter. Agonist media war mitverantwortlich für die Gestaltung des Einbands und den knapp siebenhundert wissenschaftlichen Grafiken und Tabellen.

21
SEP
2013

A welcomes SGG Diabetes/Metabolic Disorders

Die Strategic Governing Group Diabetes / Metabolic Disorders beauftragt Agonist media mit der Planung und der Umsetzung eines Corporate Designs. Für die Projektkoordinierung und zur Unterstützung wird eigens eine native App entworfen und programmiert. Zudem plant und koordiniert Agonist media das Eventmanagement für alle nationalen und internationalen Meetings der Strategic Governing Group und agiert als Back-Office für die komplette Planung um Umsetzung von SGG-Events.

29
APR
2013

A in SELECTION - Germany’s finest agencies 2013

Auch in diesem Jahr präsentiert der NBVD Verlag im Zuge der „SELECTION – Germany’s Finest Agencies“ eine Auswahl an prämierten und erfolgreichen Werbeagenturen in Deutschland. Agonist media aus Frankfurt am Main gehört erneut zu dem erlesenen Kreis.

09
APR
2013

A welcomes Süddeutsche Seniorenbetreuung

Agonist media überzeugt beim Agenturenpitch. Die Frankfurter Werbeagentur Agonist media wurde von der Süddeutschen Seniorenbetreuung mit der Gestaltung des Corporate Designs beauftragt. In einem ersten Schritt werden Corporate Icon, Geschäftsausstattung, eine Smartbrochure, als auch die Unternehmenswebsite für die Süddeutsche Seniorenbetreuung erstellt.

BEKANNTMACHUNGEN 2012
20
DEZ
2012

A welcomes Cooper Vision

Als weltweit führender Hersteller von Kontaktlinsen beauftragt CooperVision die Frankfurter Werbeagentur Agonist media mit der Konzeption und Produktion von verkaufsfördernden Produkten für den Vertrieb und der Markenkommunikation in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

05
DEZ
2012

A welcomes DFL Sports Enterprises GmbH

Agonist media entwickelt für die DFL Sports Enterprises GmbH eine Microsite und produziert den dazugehörigen digitalen Newsletter. Flankiert wird der digitale Newsletter von einer klassischen Printversion.

11
OKT
2012

A welcomes COMPACT

Agonist media überzeugt durch Kreativität und erhält Kommunikationsetat. Sanofi Aventis beauftragt stellvertretend für das europäische Forschungskonsortium COMPACT die Frankfurter Kommunikationsagentur mit der einheitlichen Neugestaltung und Umsetzung eines Corporate Designs für COMPACT. Agonist media übernimmt die Realisierung einer ganzheitlichen Kommunikationsinfrastruktur für COMPACT.
Das europäische Forschungskonsortium COMPACT vereint Europas Vertreter in Pharmazie, Nanotechnologie, Biologie, Chemie, Ingenieurswesen und bildgebenden Verfahren. Das Ziel des Konsortiums ist es biologische Wirkungsmoleküle leichter verfügbar zu machen.

10
OKT
2012

A welcomes Deutsche Fußball Liga GmbH

Die DFL – Deutsche Fußball Liga – beauftragt Agonist media mit der Neukonzeption und Produktion ihres Media Guides für Redakteure aus der internationalen Sportpresse. Dabei soll der DFL Media Guide als Informationsbroschüre dienen und Sportredakteure aus aller Welt mit aktuellen Daten und Fakten rund um die Fußballvereine der Bundesliga versorgen. Die Veröffentlichung des Media Guides in gedruckter und in digitaler Form soll voraussichtlich Anfang des Jahres 2013 erfolgen.

15
FEB
2012

A welcomes IMIDIA

Sanofi Aventis – ein weltweit führendes Pharmaunternehmen – beauftragt die Frankfurter Werbeagentur Agonist media mit dem konzeptionellen Design und der Realisierung der Imagebroschüre für die IMIDIA Diabetes Plattform. Diese Plattform ist eine Initiative führender Unternehmen aus der pharmazeutischen Wirtschaft, die sich die Identifizierung diagnostisch relevanter Biomarker zur Behandlung von Diabetes zum Ziel gesetzt hat.

30
JAN
2012

A in SELECTION - Germany’s finest agencies 2012

Alljährlich veröffentlicht der NBVD Verlag unter dem Titel „SELECTION“ eine Auslese an deutschen Werbeagenturen in den Bereichen Design, Kommunikation und Werbung. Erneut gehört die Frankfurter Werbeagentur Agonist media zu dem ausgewählten Kreis der ausgezeichneten Werbeagenturen in Deutschland.

BEKANNTMACHUNGEN 2011
01
JAN
2011

A in SELECTION - Germany’s finest agencies 2011

Jedes Jahr präsentiert der NBVD Verlag in der Publikation „SELECTION – Germany’s Finest Agencies“ die Auswahl an prämierten Werbeagenturen und Kommunikationsspezialisten in Deutschland. Bereits seit 2006 gehört die Frankfurter Werbeagentur Agonist media zum feinen Kreis der ausgezeichneten Werbeagenturen Deutschlands.